Schlagwort-Archive: Eltern

Ein Gespräch über Schulsysteme.

Neulich hatte ich ein interessantes Gespräch mit einem meiner Dozenten über das deutsche Bildungssystem. Er, der selbst nicht unser System durchlaufen hat, sondern selbst in einem anderen europäischen Land aufgewachsen ist, ist ein starker Kritiker. 

Ich muss ehrlich sagen, dass ich finde, dass jedes System Vor- und Nachteile hat, und ich das deutsche System trotz offensichtlich existenter Mängel nicht für so furchtbar schlecht halte. Ich finde nicht, dass jeder Schüler denselben Bildungsabschluss, sprich Abitur, denn darauf würde es hinauslaufen, haben muss. Ich glaube nicht, dass jeder Abi und Studium braucht, und im Gegenzug denke ich, dass es viele angesehene Ausbildungsberufe gibt, was in anderen Ländern oftmals nicht der Fall ist. Wenn jeder erst mal aus Prinzip aufs College/in die Uni müsste, um gesellschaftlich zumindest halbwegs anerkannt zu werden, fände ich das gar nicht toll.
Dazu gebe ich offen zu: Ich persönlich hatte keine wirklichen Probleme mit unserem System, auch nicht mit dem, was von mir am Gymnasium gefordert wurde. Das heißt nicht, dass ich ein Universalgenie bin, aber dass ich alles machbar fand, um in jeder Klassenstufe jedes Fach zumindest zu bestehen (wenn auch nicht unbedingt glanzvoll – an dieser Stelle Grüße an meinen Physiklehrer und an das Mathe-Abitur). 

Weiterlesen

Advertisements

Von (Bruchrechnen und) Elternabenden I

So ein Elternabend, der ist lustig… denn da wird einem einiges geboten, von „aah, das ist auf jeden Fall der Vater von Lucas“, über „What?! DAS ist die Mutter von Chiara? Aber… das Mädchen ist doch eigentlich voll lieb die ist ja irgendwie ganz anders, als ich sie mir vorgestellt hätte“ bis hin zu „oh Gott, sicher, dass das hier der Elternabend ist?! Und wieso verhalten die sich dann trotzdem wie… naja, wie ihre Kinder halt?!“ 

Und so weiter und so fort. Und wenn man Pech hat, dann kommt nach bereits 90 minütiger Diskussion tatsächlich der Moment, in dem man sich wieder um 12 Stunden zurückversetzt fühlt und denkt, es hätte gerade zur 3. Stunde geläutet, denn…
Weiterlesen