Warum unser Studiengang einfach unverschämt ist…

Nachdem ich mich hier schon mal nach bestem Wissen und Gewissen und in aller Ausführlichkeit über das ätzende Staatsexamen ausgelassen habe, kommt hier noch mal ein Punkt dazu:

Seit geraumer Zeit versuche ich, meinen letzten Schein in einem Modul bei einem Dozenten machen zu können, der mich wenigstens dann auch prüfen darf. Die anderen Scheine habe ich im Laufe des Studiums nämlich bei irgendwem erworben, teilweise, weil ich das mit der Prüferknappheit noch nicht wusste, teilweise, weil ich nicht ewig alle Scheine rausschieben kann, bis den Herrschaften mal einfällt, dass sie auch ein Seminar anbieten könnten. 

Nachdem ich also auch dieses Semester nicht meinen Schein in der Disziplin erwerben konnte und das neue Vorlesungsverzeichnis schon „vorläufig“ steht, ist mir die Hutschnur geplatzt: 9 Parallelseminare, aber null prüfungsberechtigte Dozenten, die diese anbieten. (Mind you, selbstverständlich sind die Herrschaften, die brav Seminare anbieten, prüfungsberechtigt. Für Bachelor-Menschen. Für Master-Menschen. Quasi für alle, nur nicht fürs Examen, weil da das Landeslehrerprüfungsamt seine Finger im Spiel hat und ziemlich geizig ist mit Prüfungsberechtigungen: Fününününüh, aber ohne einen Professor, der Ihren Namen schmückt, können Sie ja wohl nicht die zukünftigen armen Säue Referendare unseres „wir sind fast die Elite Deutschlands“-Bundeslandes prüfen, wo kämen wir denn da hin!)

Jetzt gibt’s erst mal eine gesammelte Beschwerdemail an den obersten Verantwortlichen des Fachbereichs. Kann ja nicht sein, hier. 

Advertisements

3 Gedanken zu „Warum unser Studiengang einfach unverschämt ist…

  1. Pingback: Von der nächsten Runde | tinatainmentia

Gib deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s