Shorty: Voll krass deprimierend.

Ich bin immer schockiert, was mit meinen kleinen 6ern passiert ist. Mit den putzigen kleinen Kindern, die zwar schon ein freches Mundwerk hatten, aber ja immer noch irgendwo süß waren.
Sie sind jetzt plötzlich (also gefühlt über Nacht!) in der 8. und die Pubertät hat voll zugeschlagen. Die Stimmen der Jungs sind um einiges tiefer, die Mädchen viel bunter geschminkt, und allgemein ist das einfach seltsam, dass die Kinder plötzlich keine richtigen Kinder mehr sind.

Dazu passt auch das hier:

„Salvatore, du sollst doch deine Hausaufgaben machen und nicht Hangman spielen… gegen dich selbst?! Warum überhaupt? Das ist doch total sinnlos und macht überhaupt keinen Spaß.“

„Ja, egal, weil ich eh alles alleine machen muss. *schmoll*“

„…wie zum Beispiel deine Hausaufgaben!“

„Nee ey echt nicht, ich hab‘ dafür jetzt am Wochenende eh uuuuunendlich viel Zeit. Und ich brauch‘ die Hausaufgaben für dieses Wochenende, ehrlich jetzt! Sonst dreh ich ja durch. Das wird voll krass deprimierend, wissen Sie.“

„…?“

„Ja wissen Sie, es ist doch halt Valentinstag. Und da bin ich halt ganz alleine… ich hab‘ halt kein Mädchen, und ich bin ja sogar schon 14 1/2! Voll krass deprimierend…“

Advertisements

3 Gedanken zu „Shorty: Voll krass deprimierend.

    1. tinatainmentia Autor

      Valentinstag ist prinzipiell kommerzieller Müll und entsprechend überbewertet, ganz gleich, welchen Beziehungsstatus man hat. 😉
      Übrigens hat ein Freund von mir das genau umgekehrt gesehen: „Gott sei Dank bin ich single, sonst wäre das jetzt wieder der nervigste Tag des Jahres.“ XD

      Antwort
      1. pimalrquadrat

        Stimmt. Dein Freund hat schon recht, wer sich als Pärchen diesem Zwang unterwirft, der spinnt und macht sich schon ein Stück weit von der Außensicht abhängig. Nur: Als Single wirst du an dem Tag noch umso stärker damit konfrontiert, dass für Teile unserer Gesellschaft nur ne Beziehung wertvoll ist, und man als Individuum ohne eben ein armer Tropf ist. Beides doof. 😉

Gib deinen Senf dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s